Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Bett’

Hallo,

unter vielen Szenen vom Traum merkte ich mir nur noch diese:

Ich habe einen Mann (den ich real kenne) lange Zeit auf dem Rücken getragen, und zwar sehr gerne im Traum.

Er fragte mich, ob es mir denn nichts ausmache? Ich verneinte, es freut mich sogar sagte ich.

Dann lange Zeit später merkte ich, als mich jemand darauf hinwies, was ich da überhaupt so lange auf dem Rücken trage, setzte ich ihn ab – aber es war statt der Mann war es plötzlich ein Junge (so ca. 14 J. alt oder so ä.). Ich setzte ihn dann schnell ab und andere Leute lächelten darüber.

Belastung? (auf dem Rücken tragen)

Junge? (Zeit) noch nicht reif?

Eine Szene:

Ich bekam einen Zettel drauf stand etwas, etwas „loszulassen“. Weil es für mich besser ist.

Dann eine Szene wo 2 Bettedecken waren, eine ordentliche und eine unordentliche, beide haben sich von alleine ein klein bischen bewegt irgendwie 🙂 (bischen zurechtgerückt)  so als ob Leben drin wäre in den Bettdecken. Als ob Bettdecken Leben würden.

Schon recht komisch alles 😉

Lieben Gruß

Advertisements

Read Full Post »

Hallo,

ich hatte im Traum eine Altbauwohnung. Ich war kurz nicht zu Hause, da hat jemand in der Zwischenzeit einen Umzug gemacht (bzw. jemand im Haus ist verstorben) und jemand hat mir alte olle Küchenmöbel, die da nicht hinpassen einfach reingestellt. Und ich befürchte, die schweren Möbel werden wohl nicht abgeholt mehr und bleiben dort immer  (Ich kann sie ja nicht wegtragen.)

Ausserdem ist der Küchenraum irgendwie verbaut. Nicht so toll. Der Küchenraum gefällt mir nicht. Ein langer länglicher Raum, der vom Wohnzimmer ausgeht. So lang, dass weit vorne das Becken, der Herd und alles ist.
Die alten Möbel aber haben die Leute gleich zum Anfang des Zimmers reingestellt.

Ausserdem passen solche alten ollen Möbel ja da nicht rein. Will ich ja nicht!
ein großer uralter Küchenschrank (wer weiß aus welchem Jahrhundert) und ein Doppel-Bett. Ein Bett in der Küche soll und passt da ja sowieso nicht rein, meine ich! Was soll denn ein Doppelbett in der Küche? Und so ein olles noch dazu. Wenn sie doch wenigstens die Möbel weiter nach hinten hingestellt hätten.

Und zudem einige Kartons mit Lumpen (Messie-Lumpen) dort reingestellt. Ich schaue, in dem einen Karton war eine Hose, riesengroß, größe 50!!
Und man weiß nicht, ob von Mann oder Frau.

Ich habe dann irgendwie gehört, dass die Leute, denen das gehörte gestorben sind. (Die haben wohl im gleichen Wohnhaus gewohnt) So werde ich die Möbel, die man mir einfach so abgestellt hat, wohl nicht mehr los 

Was bedeuten denn alte Küchenschränke?
Lumpen und Küchen-Doppelbett?

Danach wurde irgendwie die große Fahrbahn auf der Straße ausgebaut von der Stadt. Statt Fahrbahn sollte dort was anderes hingebaut werden auf der Straße. Das habe ich vom Fenster aus gesehen.
Es sollte etwas anderes dort gebaut werden, dass haben die aber nicht geschafft oder so und sie haben einen laaaangen (so lang wie die Fahrbahn ist) Kinder-Spielteppich (aus festem Material, nicht Teppichmaterial) dort hingebaut auf die ehemalige Fahrbahn.
Dort sah ich viele viele Kinder spielen mit Würfel, Bällen und sonstigem auf dem Spielteppich, die haben eifrig dort gespielt.

Ich sagte zu jemand neben mir, dass ich das gut finde, aber es sind eher für sehr kleine Kinder gedacht und nicht für Kinder älteren Alters. Er/Sie stimmte mir zu.

Ende

PS: Traum ist (fast) schon  gedeutet:

http://esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=147126

🙂

Read Full Post »